Montagelinie für Rolltreppenwerkzeuge

Kurze Beschreibung:


Produktdetail

FAQ

Produkt Tags

Das Arbeitsprinzip
Rolltreppe ist eine Art Dauerbetriebsausrüstung, die aus einem Kettenförderer mit besonderer Struktur und einem Förderband mit besonderer Struktur besteht. Es hat viele Vorteile wie große Transportkapazität, kontinuierliches Transportpersonal. Die Sicherheitsanforderungen sind also höher als bei anderen Geräten. Es wird hauptsächlich an öffentlichen Orten mit konzentriertem Personenstrom eingesetzt, z. B. in Einkaufszentren, Clubs, Bahnhöfen, Flughäfen und Kais.
Konstruktion
Der Hauptantrieb hat eine ausreichende Festigkeit und Steifigkeit und verschiedene Kettenräder sind zuverlässig auf der Welle befestigt. Führen Sie eine Fehlererkennung an den geschweißten Teilen der Welle durch. Das Kettenrad verwendet speziellen Kohlenstoffstahl. Nach der Wärmebehandlung ist die Oberflächenhärte angemessen. U-Bahn-Projekte erfordern häufig eine Lebensdauer des Kettenrads von mehr als 20 Jahren. Die Länge der Hauptantriebskette sollte moderat sein. Wenn die Hauptantriebskette zu eng oder zu locker ist, wird der Komfort des Beifahrersitzes beeinträchtigt, dh der Bewegungswert der Rolltreppe erhöht sich.
Laufgeschwindigkeit des Handlaufriemens
Die Laufgeschwindigkeit des Handlaufgurts ist relativ zur Stufe und die zulässige Differenz des Pedals beträgt 0- + 2%.
Warum muss der Handlaufgurt schneller als das Pedal sein?
Erstens erfordern die obigen Normen, dass die Geschwindigkeit des Handlaufgurts größer oder gleich der Geschwindigkeit der Stufen und Pedale sein muss. Eine solche Anforderung besteht darin, zu verhindern, dass der Handlauf in der Hand gehalten wird, nicht, weil die Geschwindigkeit des Handlaufgurts hinter der Geschwindigkeit des Schrittes oder des Pedals liegt und der menschliche Körper sich zurücklehnt und einen Unfall hat.
Dann können Menschen mehr verletzen, wenn er rückwärts versagt, als wenn er vorwärts versagt.


  • Bisherige:
  • Nächster:

  •